Sabrina Hennrich

Über den Autor

Sabrina Hennrich lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern im Fünfseenland in Oberbayern.Sie studierte Psychologie und Pädagogik und arbeitete viele Jahre im Marketing.In ihrer Freizeit geht sie immer wieder neuen, kreativen Ideen nach und verbringt viel Zeit mit ihrer Familie in der Natur.Schließlich wurde sie während ihrer Elternzeit von ihren beiden Kindern zum Liebmännchenbuch inspiriert.

Aufrufe 361 | Website des Autors Link

Werke des Autors

Das Liebmännchenbuch

Sabrina Hennrich im Interview

Was hat Dich dazu inspiriert ein Buch zu schreiben?

Das waren meine beiden Kinder! Ich wollte Ihnen die chemischen Reaktionen im Körper besser erklären können und so habe ich für sie die Liebmännchen erfunden. So konnten Sie es einfacher begreifen und verloren die Angst vor einem blutenden Knie.

Weshalb hast Du Dich zum Self Publishing entschieden?

Ich probiere gerne mal was Neues aus und sammle so neue Erfahrungen. Der Büchermarkt hatte mich interessiert. Es ist heutzutage ja kein Hexenwerk mehr ein Buch ohne etablierten Verlag herauszubringen - also habe ich es gemacht!

Woher nimmst Du die Ideen für Deine Werke?

Aus dem Alltag mit meinen Kindern.

Hast Du ein Ritual beim Schreiben?

Nein - ich schreibe einfach wenn ich Zeit habe. Das ist in der Regel dann, wenn die Flöhe das Haus verlassen haben.

Derzeit sind leider keine Veranstaltungen von diesem Autor verfügbar.

Der Autor hat an folgenden Schreibrunden teilgenommen