Blühender Beton

Eine skrupellose Maklerin treibt in Bremen ihr Unwesen. Für Sie zählt nur Erfolg und Geld.Dass sie dabei die Träume und die Zukunft anderer Menschen aufs Spiel setzt, spielt für sie keine Rolle.Mehrere Bremer, aus ganz unterschiedlichen gesellschaftlichen Schichten, werden durch ihr Vorhaben in die Handlung einbezogen und jeder von ihnen bringt seine ganz eigene Geschichte mit. Und auch vor polizeilichen Ermittlungen aufgrund von Mordverdacht bleiben manche schließlich nicht verschont. Das Achimer Kreisblatt schreibt: "Ein Trip in die Abgründe der Immobilienwirtschaft."

Schlagworte zum Buch:

Aufrufe 170 | Genre Drama | Sprache Deutsch | Altersempfehlung 16+ | Website zum Buch Link

Taschenbuch

( 978-3-7412-6751-2 )

Zu diesem Werk ist derzeit leider keine Leseprobe verfügbar.

Taschenbuch

( 978-3-7412-6751-2 )