Das kleine Gartenbuch

Wir zeigen hier unseren selbst gestalteten Garten, grossteils bepflanzt mit einheimischen Geholzen und Stauchern. Bei der Bepflanzung haben wir Wert darauf gelegt, ab dem Fruhjahr regelmassig etwas Bluhendes im Garten zu haben. Das Schlusswort Letztendlich ist das anlegen und pflegen eines Gartengrundstucks zwar Geschmackssache aber auch immer Arbeit. Die gesunde Mischung der Bepflanzung macht fur uns den Reiz aus. Eine ausgeglichene Bepflanzung mit heimischer Pflanzen gepaart mit winterfesten fremden Arten ist es bei uns geworden. Das Ziel war immer den ganzen Sommer uber abwechselnd etwas Bluhendes im Garten zu haben und der Natur etwas zuruck zu geben."

Schlagworte zum Buch:

Aufrufe 26 | Genre Ratgeber | Sprache Deutsch | Altersempfehlung 0+ | Website zum Buch Link