Der Vergangenheit dunkle Zeiten die wahre Geschichte eines Adoptivkindes

Klappentext: In dieser autobiografischen Erz├Ąhlung begleiten Sie Rike durch die schwierigen Situationen ihres Lebens. Schon im Babyalter von der Mutter verlassen, verbrachte Rike ihr erstes Lebensjahr in einem Kinderheim. Zur Adoption freigegeben erlebte sie in den folgenden Jahren bei ihren Adoptiveltern statt Liebe und Geborgenheit eine brachiale Erziehung, sowie Dem├╝tigungen und Schuldzuweisungen. Als sie mit zw├Âlf Jahren die Wahrheit ├╝ber ihre Herkunft erfuhr, brach ihre Welt endg├╝ltig zusammen. Ungerechtigkeiten und Traumatische Erlebnisse bestimmten ihre Jugend, sodass sie mit 18 Jahren die Flucht ergriff und nach weiteren 3 Jahren endlich das Haus der Adoptiveltern verlie├č. Doch statt nun Ruhe zu finden, wurde sie mit neuen Schicksalsschl├Ągen konfrontier.

Schlagworte zum Buch:

Aufrufe 134 | Genre Biografie | Sprache Deutsch | Altersempfehlung 0+ | Website zum Buch Link

Taschenbuch

( 978-1-627843-69-0 )

Kindle Edition

( )

Zu diesem Werk ist derzeit leider keine Leseprobe verf├╝gbar.

Taschenbuch

( 978-1-627843-69-0 )

Kindle Edition

( )