Jede Menge Erben: 22 Nachlassgeschichten

Wer wünscht sich nicht eine Erbtante oder einen Erbonkel, die aus dem Nichts auftauchen und alle finanziellen Probleme durch ihr Ableben lösen? Aber Vorsicht: Erben muss nicht immer schön sein!Wie unterschiedlich ein Erbe ausfallen kann, belegen 22 Autorinnen und Autoren mit diesem Buch. Ihnen allen ist gemein, dass sie sich für das Ausleben ihres schriftstellerischen Hobbys bewusst nicht für einen klassischen Verlag, sondern für das 'on-demand'-Prinzip entschieden haben.Herausgekommen ist ein wahrhaft buntes Buch mit ganz eigenem Charakter: mal glatt und elegant, mal mit Ecken und Kanten. aber immer mit einem starken Auftritt. Und genau so soll das Gemeinschaftswerk der Autorinnen und Autoren des BoD-Autorenpools auch sein.Dieses Buch belegt, wie sehr engagierte Autorinnen und Autoren auch jenseits der Unterstützung eines klassischen Verlages ihr Metier beherrschen - und dass es viele und gute Bücher gibt, die ohne eine Plattform wie BoD niemals das Licht der Öffentlichkeit erblickt hätten.Tauchen Sie ein in die Welt des Nachlasses und sichern Sie sich Ihren Anteil am Erbe des Buches. Und wer weiß - vielleicht wecken die Autoren auch bei Ihnen die Lust am Schreiben!

Schlagworte zum Buch:

Aufrufe 111 | Genre Kurzgeschichten | Sprache Deutsch | Altersempfehlung 0+

Taschenbuch

( 978-3732236787 )

Taschenbuch

( 978-3732236787 )