SternRegen

„Wird es so enden?“, fragte sie leise. „Wirst du mich töten, um dich selbst zu retten?“ ​ Eine mittelalterliche Burg soll der neue Regierungssitz des Seelenvolkes der Bo’othi werden. Noch bevor Architekt Darius Jasnov mit der Restaurierung beginnen kann, entdeckt Antonia Sommer seine übernatürlichen Fähigkeiten. Fasziniert von seinen goldenen Sternenaugen, folgt sie ihm heimlich in den Wald. Als sie dort gemeinsam in eine lebensbedrohliche Situation geraten, fordert seine Alte Seele ein Opfer. Darius muss sich entscheiden. Fernab vom rettenden Sternenlicht könnte Antonias Blut sein Ausweg sein, doch sie weckt ganz andere Gefühle in ihm. ​ Fantasy, Spannung und Romantik. Eine ganz neue Geschichte der Bo’othi-Reihe für Fans und alle, die die Magie der Bo’otha Sterne zum ersten Mal erleben möchten. ​ Zeitlich angesiedelt zwischen dem ersten Band "Verlorener Stern" und dem in Kürze erscheinenden zweiten Band "Verlassener Stern", entführt diese E-Novella einmal mehr in die geheime Welt des mystischen Seelenvolkes. ​ Erscheinungsdatum: 5. September 2016 Geschätzte Seitenzahl: 100 Seiten

Schlagworte zum Buch:

Aufrufe 156 | Genre Fantasy | Sprache Deutsch | Altersempfehlung 15+ | Website zum Buch Link

Kindle Edition

( )

Zu diesem Werk ist derzeit leider keine Leseprobe verfügbar.

Kindle Edition

( )